Deutschlands zweitgrößte Börse, die Stuttgarter Börse, hat Pläne bekannt gegeben, eine neue Plattform für Initial Coin Offerings (ICO) sowie einen multilateralen Crypto-Handelsplatz zu entwickeln, berichtete Finextra am 2. August. Die deutsche Börse, die 2017 in allen Anlageklassen ein Handelsvolumen von 81 Mrd. Euro (rund 95 Mrd. Dollar) hatte, hatte bereits im Mai einen Prototypen ihrer Zero-Fee-Crypto-Trading-App für die Öffentlichkeit mit dem Namen „Bison“ vorgestellt welche im September veröffentlicht werden soll.

Nun konzentriert sich die Börse auf den Primär- und Sekundärmarkt, indem sie sowohl eine ICO-Plattform als auch einen regulierten Crypto-Handelsplatz entwickelt. Die primäre ICO-Plattform wird die Ausgabe von digitalen Token, also die Finanzierung von Unternehmen und die Vertretung von Rechten und Vermögenswerten erleichtern, wobei die Börse ihre Erfolgschancen erhöhen soll, indem sie an ihrem sekundären Handelsplatz handelbar gemacht werden.

Laut Finextra sagte Alexander Höptner, CEO der Börse Stuttgart, dass der Schritt zur Entwicklung der Crypto-Handelsplattform eine Antwort auf die „Nachfrage von Privatanlegern und institutionellen Anlegern nach einer regulierten und zuverlässigen Umgebung für den Handel mit Kryptowährungen“ sei.

„Am Handelsplatz können Token, die über unsere ICO-Plattform ausgegeben werden, am Sekundärmarkt gehandelt werden. Dies ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für ICOs.“

Höttner fügte hinzu, dass die Börse „zentrale Dienste entlang der Wertschöpfungskette für digitale Assets unter einem Dach“ bereitstellen will und daher eine umfassende Service-Infrastruktur entwickelt, die sowohl Lösungen für sichere digitale Assets als auch etablierte Kryptos wie Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) umfasst.

Bison wird von dem lokalen Data-Analytics-Startup Sowa Labs entwickelt, das die Börse bereits im Dezember 2017 im Rahmen ihrer Roadmap erworben hat, um eine ehrgeizige „digitale Strategie“ zu erfüllen. Neben den Kryptowährungen wollen die internationalen Börsen die zugrunde liegende Blockchain-Technologie integrieren, um die Effizienz und Sicherheit ihrer Operationen zu erhöhen.

×
Hallo, um den kostenlosen Whatsapp Newsletter zu starten, schreibe einfach "Start" in diesen Chat.